Eingang  I  Entspannung  I  Entspannung für Kinder  I  Imagination  I  Materialien  I  Kurse  II  Intern

 

 

Inneres Lächeln

Vorbemerkungen: Achtsamkeit auf das Leben des eigenen Körpers, die Körperwärme, das Strömen der Lebenskraft ... Tief innen ein Lächeln. Es ist da, bei allem, was lebt, manchmal völlig verschüttet, manchmal liegt es ganz offen. Da ist nur nötig, es aufzuspüren, und es dann wachsen zu lassen, im Pulsschlag, in den immer wiederkehrenden Wellen des Lebens.

    Geh mit deiner Aufmerksamkeit hinein in dich selbst ... Spüre dem Leben in deinem Körper nach ... dem Strömen von Wärme und Kraft ...

    Achte auf den Rhythmus des Lebens, die wiederkehrenden Wellen in dir ... Vergehen, Entstehen ... Aufnehmen, abgeben ...

    Unter all dem Bewegten liegt Stille, eine kraftvolle Ruhe ... tief innen findest du sie – und du spürst, wie sie sich ausbreitet, wenn du nur auf sie achtest, wenn du sie zulässt, wenn du ihr Raum gibst ... Du spürst, wie die Ruhe sich ausbreitet, von tief innen immer weiter nach außen, bis an die Oberfläche. Du spürst, wie sie alles durchdringt ...

    Achte auf dein Gesicht ... Die Ruhe auf deinen Augen, auf den Wangen, dem Mund ... Überall Wärme, Lebendigkeit, und ruhende Kraft ...

    Stell dir ein Lächeln vor ...

    Das Lächeln breitet sich aus, übers Gesicht ... und weiter in dich hinein, bis es dich völlig durchdringt ... bis zur Quelle der Ruhe ...

      [Pause.]

    Das Lächeln ist überall ... es ist wie die Ruhe, es ist wie der Atem ...

    Spüre nach, wie Körper und Geist sich verändern, unter dem Lächeln ...

    Das Lächeln durchdringt dich ganz ... im inneren Lächeln ist alles verwandelt ...

 

 


Impressum  I  AGB  I  Datenschutz

Aktuell 20.09.2017 auf www.Entspannung-plus.de
             Alle Rechte vorbehalten